Corona betrifft jeden und beschäftigt uns alle. Die Schlagzeilen sind teils informativ, teils reißerisch. Sie machen Angst und sind oft skurril. Über die Zeit hinweg werden Widersprüche sichtbar und manches lädt zum schmunzeln ein. Christian Roßmeißl hat mit inzwischen 5 Collagen eine Chronik dieser Schlagzeilen erstellt. So lange die Pandemie andauert, kommen weitere hinzu. Die Ausschnitte stammen von der dpa, Süddeutsche, Die Welt, N-TV, Handelsblatt, Der Spiegel, Glomex, RP online, AFP und weiteren Portalen.

Zu sehen sind die Collagen im Treppenhaus des Vorder- und Rückgebäudes. Sie verstecken sich zwischen den Gründungsbildern des Werkhauses.
Die Collagen sind chronologisch geordnet. Die Erste, die den Beginn der Pandemie widerspiegelt, findet sich im Treppenhaus des Vorderhauses, Collage Nr. 2 und 3 im Treppenhaus des Rückgebäudes. Ab Nr. 4 findet ihr sie auf unserer Homepage: www.werkhaus-ev.de unter Ausstellungen.

Collage 1
Collage 2 (Mai Juni 2021)
Collage 3 (Juni / Juli 21)
Collage 4 (Juli / August 2021)
Collage 5 (August / September 2021)
Collage 6 (Oktober November 2021)
Collage 7 (November die Zweite 2021)
Collage 8 (November die Dritte 2021)
Collage 9 (November die Vierte und Dezember 2021)
Collage 10 (Dezember die Zweite)
Collage 11 (Dezember die Dritte)
Collage 12 (Januar 2022)